Noch ein paar Mini-Socken

Eigentlich stricke ich im Moment an einem ziemlichen Riesenprojekt, für das ich alles andere erstmal bei Seite gelegt habe, aber da ich morgen vormittag einen Termin mit einer jungen Frau habe, der ich nach einigen Jahren meinen Job in einem Vereinsvorstand übergebe, und diese junge Frau eine goldige Tochter hat, habe ich gestern ein paar Minisocken in Größe 19 als Mitbringsel gestrickt.


Gestrickt habe ich mit Atlas Sicily von Hobbii in der Farbe Siracusa (05). Angeschlagen habe ich 40 Maschen und im Kaffeebohnenmuster gestrickt; die Ferse ist wie immer meine Zunahmeferse (Anleitungsvideo hier) und eine Bandspitze (Anleitungsvideo hier).


Das Bündchen hat einen gepfuschten Mausezähnchenrand; ein Video dazu wird es demnächst geben, wenn ich wieder ein bisschen mehr Zeit habe.

Nur Mitglieder können vergeben.

Kommentare 4

  • Hallo liebe Ursula, ich wollte mal ganz vorsichtig fragen, ob Du noch an dem Video arbeitest mit dem gepfuschten Mäusezähnchenrand? Ich hab ein paar Socken als Idee im Kopf, da würde dieses Bündchen benötigt. Hab aber auch noch andere Projekte im Körbchen, würde mich freuen, dazu mal bei Gelegenheit was zu lesen von Dir :*

    • Liebe Andrea,


      ich mache im Moment gar keine Videos; ich habe ein optisch sehr unschönes Ganglion am rechten Handgelenk, das auf den Videos sehr deutlich zu sehen wäre - und das möchte ich niemandem zumuten. Das hat nichts mit eitel zu tun oder so, aber es ist wirklich so riesig, dass es selbst mich inzwischen sehr stört, eben auch optisch. Im Februar werde ich voraussichtlich operiert, wenn danach dann alles verheilt ist, lege ich mit den Videos wieder los 🙃

    • Ohje, Du Arme! Ich hoffe, Du hast nicht zu viele Schmerzen damit? Geht denn dann überhaupt das Stricken? Auf jeden Fall wünsche ich Dir für die OP schon einmal toi, toi, toi und alles Gute 🍀👍 Fühl Dich bitte lieb gedrückt 🤗😘

      Mag ich 1
    • Liebe Andrea, inzwischen habe ich die OP auf Mai verschoben (zum Glück tut das Ding überhaupt nicht weh) und beschossen, das unschöne Überbein einfach mit einer Stulpe abzudecken - so kann ich dann doch Videos machen. Das Mausezähnchenvideo kommt spätestens Anfang nächster Woche; ich habe für diese Woche mein Hochladekontingent bei Vimeo (da liegen meine Videos) leider schon ausgeschöpft.