Cowboys and Angels

Es ist - wie von mir gewollt - ein riesiges, superweiches und wunderbar warmes Kuscheltuch geworden: Mein Cowboys und Angels-Tuch ist fertig.



Die meisten Tücher, die ich stricke, verschenke ich, aber dieses wollte ich gerne für mich haben. Es sollte schön warm, gemütlich und vor allem groß werden; ich bin figürlich nicht gerade eine Elfe und um mich rundum einzupacken, braucht es schon den einen oder anderen Zentimeter Tuch mehr. Mein Vorhaben ist sehr gut aufgegangen und ich bin restlos glücklich mit dem Ergebnis.


Das Tuch heißt 'Cowboys and Angels' (ich sage versehentlich meistens Cowboys and Aliens - ich mag den Film so gerne) und ich habe es nach einer tollen Kaufanleitung von Isabell Kraemer gestrickt, die Ihr hier findet. Verstrickt habe ich mit einer 5,0er-Rundnadel 550 Gramm Carlie von Buttinette.


Ich habe das Tuch ein bisschen anders gestrickt als in der Anleitung angegeben; ich habe den krausen Streifen deutlich schmaler gemacht und dafür den unteren Rankmusterteil viel breiter; das Muster ist so schön, dass man davon einfach mehr stricken muss. Vor dem gerippten Abschluss habe ich nochmal ein paar Krausrippen eingebaut; ich wollte das Tuch so groß wie möglich haben, was auch gelungen ist. Es ist nach dem Spannen 235cm breit und von Halskante zur Spitze 120cm hoch.



Kleiner Tipp am Rande: Da es draußen dauergeregnet bzw. auch immer wieder geschneit hat, konnte ich das Tuch nicht draußen aufhängen und vom Wind spannen lassen. Drinnen habe ich keine Leine und auch keine Spannmatten, weshalb Improvisation gefragt war. So hat es auch wunderbar geklappt:


Nur Mitglieder können , oder vergeben.

Antworten 5

  • Antwort schreiben…
  • Liebe Heike, ich habe laut gelacht beim Lesen Deines Posts 😂 Stimmt - eigentlich gehören Pfannenwender & Co. in den Strickkorb und nicht in die Küche 🤣


    Vielen Dank für Dein liebes Lob; ich freu' mich sehr darüber 🌷 Die Farbe gefällt mir auch total gut und die Wolle ist sehr ungleichmäßig, was ich auch sehr mag; mit gleichmäßiger Wolle sähe es, glaube ich, nicht so gemütlich aus.

  • Das Tuch ist wirklich der Hammer, was für Walküren. ;) Wunderschön. Auch das Original von Isabell Kramer ist toll und zwar in jeder Farbe.


    Hoffentlich finde ich das alles wieder, wenn ich es machen will.


    LG Annegret

  • Liebe Annegret,


    vielen lieben Dank für Dein liebes Lob 🧶 Das Tuch ist wunderbar warm und gemütlich und ich mag es vor allem Abends sehr gerne tragen. Die Originaltücher gefallen mir auch.


    Wenn Du Dir Beiträge merken möchtest, kannst Du die Lesezeichenfunktion benutzen, die wir hier im Forum haben; wie das geht, habe ich hier erklärt 🙃

  • Liebe Ursula,


    vielen Dank für deine Hilfe. :thumbup:

  • Immer gerne 🌷

  • Auf Deine Meinung und/oder Deine Fragen freue ich mich