Ursulas Socken-ABFS Teil 2 - Bündchen

Die elastischsten Bündchen sind Zwei-rechts-zwei-links-Bündchen; so gestrickte Bündchen ziehen sich - sofern sie nicht aus Baumwolle gestrickt sind - nach dem Tragen und auch nach der Wäsche wieder sehr schön zusammen. Dabei sind sie sehr dehnbar, aber nur, wenn auch der Maschenanschlag dehnbar ist - und genau da ist das Problem.


Die meisten Maschenanschläge sind nur in einem gewissen Rahmen dehnbar; so dehnbar, wie die Zwei-rechts-zwei-links-Rippen sind sie in aller Regel aber nicht. Da ich für meine Socken allerdings sehr dehnbare Bündchen brauche, musste eine besondere Anschlagslösung her, die ich Euch im Video erkläre.


Mein Anschlag funktioniert nicht nur für Zwei-rechts-zwei-links-, sondern auch für Eins-rechts-eins-links-Bündchen. Ich persönlich mag Zwei-rechts-zwei-links-Bündchen am liebsten und stricke geschätzte 90 Prozent meiner Socken damit; sie haben sich für mich einfach am besten bewährt.


Bei Bündchen, bei denen die Anzahl von rechten und linken Maschen nicht gleich ist, funktioniert der Anschlag nicht.



Hier kommt wie im Video angekündigt, die Tabelle für die Anzahl der Anschlagsmaschen:



Nur Mitglieder können , oder vergeben.

Antworten 4

  • Antwort schreiben…
  • Ich hab ja bisher immer von der Spitze an gestrickt, was ich für meinen Teil auch immer noch sehr favorisiere, aber das nächste paar Socken muss ich unbedingt nach deiner Methode probieren da juckt es mich jetzt schon in den Fingern. :D

  • Liebe Lisa,


    das finde ich aber schön, dass Du meine Socken-Methode ausprobieren möchtest - Dankeschön 🙃 Ich habe einmal versucht, Socken Toe up zu stricken, aber mir hat die Spitze dann überhaupt nicht gefallen 😶 Vielleicht versuche ich es irgendwann nochmal.

  • Ursula, habe erst gestern gesehen, dass deine Videos bei YT zu finden sind. Alles gleich mal gespeichert. Danke für deine Mühe. :thumbup:

  • Liebe/r Sterntaler, so gerne! Ja, ich lade alles über YouTube hoch und binde es dann hier ein, das ist am einfachsten 🙃

  • Auf Deine Meinung und/oder Deine Fragen freue ich mich