Leuchtturmtuch 'LGBTQ' Vers. 2


In der Leuchtturmtuch-Facebookgruppe gab es eine Aktion, bei der man sich die LGBTQ-Wicklung, die normalerweise Mittelgrau als Uni-Bobbel hat, in einer Uni-Wunschfarbe bestellen konnte. Ich habe mich für Hellgrau entschieden, dem ein ganz dezenter Irisee-Glitzerfaden beigewickelt worden ist; das Irisee-Garn und seine Probleme fotografiert zu werden, kennt Ihr schon von meiner Wolke 7.


Mir gefällt das Ergebnis sehr gut; es wirkt völlig anders als mein erster LGBTQ-Leuchti, viel weniger knallig, aber trotzdem intensiv.


Leuchtturmtuch LGBTQ Vers. 2 Leuchtturmtuch LGBTQ Vers. 2 Leuchtturmtuch LGBTQ Vers. 2 Leuchtturmtuch LGBTQ Vers. 2


Gestrickt habe ich in Schattenstrickerei-Technik, nach der Anleitung Shadow of Diamonds der Bobbelbox. Wie bisher alle Anleitungen der Bobbelbox, die ich gestrickt habe, war die Anleitung klar formuliert, gut erklärt und leicht nachzuarbeiten; es macht viel Spaß, Violas Anleitungen umzusetzen und der Effekt von dieser ist einfach toll.


Leuchtturmtuch LGBTQ Vers. 2 Leuchtturmtuch LGBTQ Vers. 2


----------------------------


Leuchtturmtuch LGBTQ Vers. 2 Das Kleingedruckte

  • Idee: Annegret Germer (mehr Infos hier)
  • Wolle: Vierfädig, 1.000 Meter, gewickelt von Meine kleine Wollwerkstatt
  • 50% Baumwolle, 50% Polyacryl
  • Farbe: LGBTQ mit Hauptfarbe Hellgrau mit Irisee-Glitzerfaden
  • Muster: Shadow of Diamonds
  • Gestrickt mit Nadelstärke 3,5
  • Größe des fertigen Tuches: Ca. 180 cm x 84 cm
  • Anzahl Maschen vor dem Abketten: 149

Kommentare