Kunterbunte Bananensocken

Kunterbunte Bananensocken für Babyfüßchen

Ja, auch ich bin dem Bananensockenhype verfallen - sie sind so superschnell und einfach zu stricken und für Babyfüßchen einfach klasse. Für große Füße kann ich sie mir (noch) nicht vorstellen, zumal ich auch bisher keine Fotos von erwachsenen Füßen mit Bananensocken gesehen habe, aber selbstverständlich werde ich das auch noch ausprobieren. An Babyfüßchen, wo eine Ferse noch nicht wirklich gebraucht wird, sind sie aber auf jeden Fall ideal:


Kunterbunte Bananensocken für Babyfüßchen Kunterbunte Bananensocken für Babyfüßchen Kunterbunte Bananensocken für Babyfüßchen


Gestrickt werden sie ganz einfach:


Ich habe für unseren kleinen Enkel, der jetzt dreieinhalb Monate alt ist, aber schon ziemlich lange Füßchen hat, mit vierfädigem Sockengarn 32 Maschen nach meinem Bündchentutorial angeschlagen und 10 Runden 2 rechts 2 links gestrickt.


Danach strickt man über die 1. und 4. Nadel weiter 2 rechts 2 links, über die 2. und 3. Nadel aber 4 Reihen rechts und 4 Reihen links abwechselnd - das gibt die Bananenrundung und sorgt dafür, dass die Socken gut sitzen.


Wenn die Socken lang genug sind (auf ein genaues Längenmaß kommt es bei den Socken nicht an - ich habe nach dem Bündchen 60 Runden gestrickt), strickt man eine Bandspitze; ich habe 3 mal jede 2 Reihe und dann jede Reihe jeweils eine Masche pro Nadel abgenommen.


Bei allen Größen ab Größe 22 kann man sich bei vierfädiger Sockenwolle wegen der Maschenanzahl und der Abnahmen an der Spitze nach meiner Tabelle für Socken mit Zunahmeferse richten, die Ihr hier downloaden könnt.


Bezüglich der Länge ist bei allen Größen ein ungefährer Anhaltspunkt die Länge einer normalen Socke von Fersenwand bis Spitzenanfang laut Tabelle plus Schaftlänge bis Fersenboden:


Nur Mitglieder können vergeben.

Kommentare 6

  • Hallo

    Darf ich fragen wie ich die Fußlänge messen muss egal welche Größe ? In den Anleitungen wird ja immer gesagt wieviel ich nach der Ferse machen soll . Danke schonmal . Ähm gestrickt habe ich schon viele Paare die ich bei mir ja messen kann nur zum verschenken weiß ich die Größe kann aber nicht anprobieren lassen !

    Mag ich 1
    • Liebe Petra, ich habe als Maß die Fußlänge (Anfang Spitze bis Ende Ferse) plus die Schaftlänle inklusive Ferse genommen, das erschien mir irgendwie logisch 🤓

  • Wie immer toll geschrieben, süße kleine Söckchen 👍😃

    Mag ich 1
    • Dankeschön, liebe Annelie 🙃

  • Ganz bezaubernd, liebe Ursula ❤️ Bin gespannt auf die Version für Erwachsene ❤️

    Mag ich 1
    • Vielen Dank, liebe Britta 🤗 Ein bisschen wird es noch dauern, bis die Erwachsenenversion kommt; ich hab' noch soooo viel auf meiner Liste... 😶🙈😂🧶