Leuchtturmtuch für meinen Schatz

Mein Mann hat sich einen Leuchti gewünscht, worüber ich mich riesig gefreut habe. Er ist, was Selbstgestricktes angeht, sehr schwierig und zieht eigentlich - bis auf Mützen - nichts an, was handgestrickt ist. Aber Leuchtis haben es ihm (genau wie mir) angetan. Außerdem mag er keine tierische Wolle, weil sie ihn immer juckt und kratzt; bei der schönen Leuchti-Qualität aus halb und halb Baumwolle und Polyacryl besteht da aber ja überhaupt keine Gefahr.


Die Farbe war schwierig; eigentlich wollte er ein uni schwarzes Tuch, was natürlich als Leuchti nicht geht - und Tiefschwarz-Schwarz-Anthrazit habe ich mich geweigert zu stricken; dunkle Farben zu stricken ist für meine Augen extrem anstrengend. Wir haben also die Leuchti-Shops durchforstet und haben die wunderbare Farbkombination 'Akzente Salsa' gefunden, die Simone Feldmann kreiert hat. Die Grautöne in Kombination mit Schwarz und dem knalligen Rot haben ihm sofort gefallen.


Leuchtturmtuch Akzente Salsa Leuchtturmtuch Akzente Salsa Leuchtturmtuch Akzente Salsa Leuchtturmtuch Akzente Salsa


Die Streifenfolge habe ich gewürfelt; es gab also Streifen von einer bis sechs Rippen, wobei ich ich die gewürfelte Zahl immer mit beiden Bobbeln gestrickt und dann die nächste Zahl gewürfelt habe. Im Gegensatz zum Foto unten habe ich nur einen Würfel benutzt; die beiden weiteren sind nur fürs Foto dazu gekommen.


Leuchtturmtuch Akzente Salsa Leuchtturmtuch Akzente Salsa


Gestrickt habe ich mit 3,5er-Nadeln. Im Gegensatz zu den Leuchtis, die ich mit 4er- bzw. 3,75er-Nadeln gestrickt habe, ist dieser minimal kleiner; er ist 180 x 85 cm - die anderen sind 190 x 90cm. Mein Mann wollte es aber lieber ein bisschen fester und mir gefällt es so auch sehr gut.


----------------------------


Das Kleingedruckte:

  • Idee: Annegret Germer (mehr Infos hier)
  • Wolle: Vierfädig, 1.000 Meter, gewickelt von Meine kleine Wollwerkstatt, 50% Baumwolle, 50% Polyacryl
  • Farbe: Akzente Salsa (Schwarz-Zinn-Schwarz-Zinn-Schwarz und Hellgrau-Schwarz-Salsa-Schwarz-Hellgrau)
  • Gestrickt mit Nadelstärke 3,5
  • Ränder nach dem Video 'Schöne Randmaschen bei mehrfarbigen Streifentuch'
  • Größe des fertigen Tuches: Ca. 180 cm x 85 cm
  • Anzahl Maschen vor dem Abketten: 249
  • Gestrickt vom 10. bis 16. Januar 2022
Nur Mitglieder können vergeben.

Kommentare 2

  • Liebe Ursula,

    durch dein Leuchtturmtuch in der Leuchti-Gruppe auf facebook bin ich hier auf deine Seite gekommen. Ich habe die Bilder gesehen, auf denen dein Mann sein Leuchti zeigt und dachte, das muss doch irgendwo im Norden sein. So habe ich ein bisschen bei fb mitgelesen und bin nun hier gelandet.

    Das Leuchtturmtuch ist richtig schön in dieser Farbe und auch sehr männertauglich. Ich besitze erst eins davon, habe aber Pläne für ein zweites, farblich passend zu einer anderen Jacke. Ich wohne in Moormerland und hier pfeift doch fast immer der Wind, da braucht man vernünftige Jacken und Tücher.

    Liebe Grüße

    Moni

    • Liebe Moni,


      ja, in Moormerland pfeift es auch ordentlich; wir haben mal 'nebenan', in Neukamperfehn gewohnt 🙃


      Ich freu' mich so über Dein liebes Lob und dass Du hier gelandet bist 🙃